Im Rahmen des Kinofestes 2022 und in Kooperation mit dem PROJECT AREA 51 veranstalten wir einmalig ein Event mit Walking Acts und dem kostenfreien Fanfilm Descendants of Order 66, der am 10. September 2022 bei uns seine EUROPAPREMIERE feiern wird. Die Tickets gibt es nur bei uns im Haus an der Kinokasse. Die Freikartenausgabe ist pro Person auf 4 Tickets begrenzt.

Zur Entstehung:

Im Mai 2006 reisten 3 Fans nach Tunesien, um ihren eigenen STAR WARS Film zu drehen. Sieben Tage später kamen sie zurück, mit dreckigen Klamotten und ein paar Videokassetten. Jetzt, nach 15 Jahren, ist der Film endlich im Kino zu sehen. Unmittelbar nach "Episode III - Die Rache der Sith" beginnt Darth Vaders Jagd auf die Jedi, mit dem Ziel, auch alle möglichen machtsensitiven Nachkommen zu beseitigen.

Zum Filminhalt:

Der junge Galve Mepur, inzwischen Soldat im Dienste von Naboo, gerät in den Fokus von Vaders Jagd. Seine Visionen führen ihn nach Tatooine und zu einem alten Freund seines ermordeten Vaters, dem ehemaligen Clonetrooper Tio Man. Gemeinsam stellen sie sich Vaders Kopfgeldjägern und geraten so mitten ins Zentrum des Konflikts zwischen der Rebellenallianz und dem Imperium.

Zur gleichen Zeit fristet der gefallene Jedi Nilas Dihr'thu sein Dasein in seinem abgelegenen Versteck. Noch immer unter dem Einfluss eines tausend Jahre alten Sith-Artefakts bereitet er sich auf seine letzte Schlacht vor. Die DUNKELEN ZEITEN für die gefallene Republik haben begonnen!

Genre: Science Fiction
Regie: Lars Böhl
Darsteller: Veit Gallitz, Werner Wallosek, Alex Ness, Benedikt Gallitz
Land: Deutschland 2022
Filmstart: 10.09.2022
FSK: 18
Länge: 120 Minuten
Kino:
Spielplan: