Der Vorverkauf läuft !!!

Datum: 13.09.2018
Uhrzeit: 20:00 Uhr


12 Jahre metro- Kino sind geschafft, und zur Auftaktveranstaltung haben wir wieder vier tolle Gäste geladen. In der Geburtstags-Mixed-Show werden folgende Künstler Auszüge aus ihren Soloprogrammen präsentieren:

Nils Heinrich:

Nils Heinrich „...probt den Aufstand!“. Der listige Bühnenschelm ist bekannt als
wohlige Ausnahme im nervigen Einerlei der heutigen Kleinkunstübersättigung. Er
blendet nicht und fackelt nicht lange. Mit Puppen spielt er auch nicht rum. Auch
lästige Lustigkeiten über seine Jugend mit Migrationshintergrund wird er nicht
breitwalzen. Obwohl er Ostdeutscher ist. Stattdessen ist er einfach witzig.
Nils Heinrich „...probt den Aufstand!“

Markus Barth:

„Ist es in Ordnung, die glücklichen Tiere zu schlachten? Oder sollte man nicht doch lieber die Ungklücklichen …?“ Gute Frage. So gut, dass sie eines Kabarettisten würdig ist. Markus Barth, der zu Beginn eines jeden Auftritts klären muss: Nein, weder verschwägert noch verwandt; Markus Barth, der schon für die „Wochenshow“, „Ladykracher“ und die „heute-show“ schrieb, tritt seit einigen Jahren selbst mit abendfüllenden Programmen auf.

Constanze Lindner:

2016 gewann Constanze Lindner den Bayrischen Kabarettpreis als Senkrechtstarter.

Ob als Comedian, Schauspielerin oder Sängerin: Constanze Lindner ist ein Bühnentier. Sie erobert das Publikum mit ihrer unvergleichbaren Spielfreude, mit großer Spontaneität, mit Mut zur Hässlichkeit und entwaffnendem Charme, der im deutschen Kabarett seinesgleichen sucht.

Jan van Weyde:

Jan van Weyde ist Comedian, Schauspieler und Synchronsprecher und lebt sozusagen von Erspieltem und Ersprochenem. Ob in der Vorabendserie mit Herz und Sturm, als Werbegesicht, am Mikrofon im Synchronstudio, auf der Theaterbühne oder im Stand Up Club. Jan bewegt sich in einer Welt aus schönem Schein, Castingwahn und Kommerz, in der oft Aberwitziges von ihm verlangt wird. Sein Beruf steht im krassen Gegensatz zur Bodenständigkeit seines Familienlebens und damit seiner wohl wichtigsten Rolle, nämlich der als Papa. Aktuell mit seinem ersten Solo „Grosse Klappe-Die erste“ unterwegs

PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN !!!

Tickets im metro, Konzertkasse Streiber sowie online: 24,10 € (inkl. VVK) (Tickets nur im Verkauf - keine Reservierung - freie Platzwahl).

Veranstaltungsort: metro-Kino im Schloßhof, Holtenauerstr.162-170, 24105 Kiel